Nesseaue Pokal Übersicht

Der Wanderpokal der VG „Nesseaue“ wurde durch den VG Vorsitzenden ins leben gerufen, um allen Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft die Möglichkeit zu geben, in einem direkten Vergleich ihr Wissen und ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Dabei müssen theoretische und praktische Aufgaben gelöst werden. Dem Sieger winkt der begehrte Wanderpokal, doch auch alle anderen bietet dieser Wettkampf die einmalige Möglichkeit ihr Wissen zu überprüfen und ihre Leistungen zu steigern, um auch in realen Einsätzen zu bestehen oder mit anderen Feuerwehren reibungslos zusammen zu arbeiten. Denn gerade dies wird in der heutigen Zeit immer wichtiger.
Jahr Platzierung Prozentpunkte der max. erreichbaren Punkte
 2013  2. Platz  94,80 %
 2012    keine Austragung
 —
2011 1. Platz 98,10 %
2010 1. Platz 94,90 %
2009 2. Platz 94,70%
2008
  1. Platz
98,00 %
2007   3. Platz
84,46 %
2006 1. Platz 95,28 %
2005 1. Platz 93,50 %
2004 1. Platz 92,70 %
2003 1. Platz 91,50 %
2002 1. Platz 92,80 %
2001 nicht teilgenommen

Übersicht der bisherigen Erfolge


Platz: 1.  2. 3.  gesamt
Anzahl: 8 2 1 11

2 Wanderpokale dauerhaft im Gerätehaus


Jahr   Datum Ort Zeit Art Platz Info Bilder   U
2013  14.09.2013  Eschenbergen  94,80 %  Einsatzübung  2.
 2012  —  keine Austragung  —  —  —
2011 21.05.2011 Bienstädt 98,10 % Einsatzübung 1.
2010 10.09.2010 Tröchtelborn 94,90 % Einsatzübung 1.
2009 05.09.2009 Pferdingsleben  94,70 % Einsatzübung 2.
2008 17.05.2008 Friemar 98,00 % Einsatzübung 1.
2007 06.10.2007 Tröchtelborn  84,46 % Einsatzübung 3.
2006 03.06.2006 Molschleben 95,28 % Einsatzübung 1.
2005 25.06.2005 Eschenbergen 93,50 % Einsatzübung 1.
2004 05.09.2004 Tüttleben 92,70 % Einsatzübung 1.
2003 31.08.2003 Tröchtelborn 91,50 % Einsatzübung 1.
2002 28.09.2002 Molschleben 92,80 % Einsatzübung 1.
Letzte Aktualisierung ( Saturday, 26. April 2014 )